Newsletter 2016 / 24



VG Bild-Kunst

prometheus - Das verteilte digitale Bildarchiv für Forschung & Lehre
prometheus-bildarchiv.de


Liebe Abonnentinnen, liebe Abonnenten,

zur aktuellen Bildserie haben wir einen besonderen Bezug. Wir waren während der Aufbauphase der Ausstellung zu Gast in der Galerie ruttkowski;68 und einige der lebensgroßen Figuren von Mark Jenkins feierten dort unseren Geburtstag mit. Zugegebenermaßen haben sie uns zwischendurch immer mal wieder irritiert. Aber es verbargen sich unter den Kapuzen wirklich keine richtigen Menschen!

Mit herzlichen Grüßen zur Adventszeit,
Ihr
prometheus-Team


... aus dem Bildarchiv

Anfrage von Bildlizenzen

Die Verwertungsgesellschaft Bild-Kunst in Bonn vertritt die Urheberrechte der Bildurheber/-innen in Deutschland. Wer Abbildungen von urheberrechtlich geschützten Werken der Bildenden Kunst abdrucken, reproduzieren oder im Internet nutzen will, benötigt hierfür eine Lizenz. Die Liste der von der VG Bild-Kunst vertretenen Künstler und Künstlerinnen liegt prometheus vor und wird automatisch mit den Daten der eingebundenen Bilddatenbanken – genauer: mit deren Künstler/-innen-Feldern – abgeglichen. Wenn hier eine Übereinstimmung besteht, finden Sie im Feld Bildrecht (Werk) den Link „VG Bild-Kunst“, mit dem sie direkt zu der Website gelangen, wo Sie eine Lizenz anfragen können. Aktualisierungen in der Liste können so über alle Datensätze hinweg einheitlich eingepflegt werden.


Digitale Bilderwelten

20 Meter nach unten

Die Welt aus einer anderen Perspektive bietet der Guardian in seinem Virtual-Reality-Angebot. Mit dem Stadtforscher und Geographen Bradley Garrett geht es in das unterirdische Labyrinth Londons aus viktorianischer Zeit im 19. Jahrhundert.
theguardian.com

6 in 3D

Erste Gipsabgüsse der Royal Cast Collection gibt die dänische Nationalgalerie Statens Museum for Kunst (SMK) als 3D-Bilder frei. Dazu gehören Apollon und Venus, die so für jede Art der kreativen Wiederverwendung zur Verfügung stehen.
smk.dk

Mehr als 100.000

Im digitalen Archiv der Toronto Public Library stehen über 100.000 Objekte zur Nutzung bereit. Hier lässt sich seltenes und spezielles Kartenmaterial wie die erste gedruckte Karte vom Nordpol von 1613 ebenso finden wie Fotos der Toronto Maple Leafs und der Beatles im Toronto Star Photo Archive.
torontopubliclibrary.typepad.com

24 in kurz

Zusammengestellt in einer Liste sind Kurzfilme von Filmregisseuren wie François Truffaut, Martin Scorsese, George Lucas oder Steven Spielberg, die online zu sehen sind.
tasteofcinema.com


Digitale Forschung

Open Data und Forschung

In der Episode „Freies Wissen und Open Data“ des Podcasts Forschergeist vom Stifterverband ist die freie Verfügbar- und Nutzbarkeit von Daten in Wissenschaft und Forschung Thema des Gesprächs mit Pavel Richter von „Open Knowledge International“.
Und in einem Blogbeitrag gibt Daniel Fowler einen Rückblick zur International Data Week Mitte September in Denver, Colorado. Hindernisse für den Austausch von Forschungsdaten und bestehende Standards sind einige der Themen, die dort zur Sprache kamen.

Sprachliche Landschaft und Citizen Science

Zur Erforschung der Mehrsprachigkeit in Luxemburg setzen Forscher und Forscherinnen der Universität Luxemburg auf Citizen Science. Sie entwickelten die App Lingscape, mit der alle Interessierten im öffentlichen Raum Schilder fotografieren und diese Fotos auf eine interaktive Karte laden können. Es entsteht eine virtuelle Karte der Sprachlandschaft, deren Daten anschließend mit Hilfe von Verfahren aus der Computerlinguistik ausgewertet werden.
science.lu

Irische Briefe und Crowdsourcing

Seit September 2014 sammelt das wissenschaftliche Projekt “Letters of 1916” Briefe von 1916 rund um den irischen Osteraufstand in dieser Zeit. Beim Transkribieren der Briefe ist ebenfalls eine Beteiligung von Interessierten vorgesehen. Eine Infografik visualisiert die Arbeitsergebnisse der letzten drei Jahre.
letters1916.maynoothuniversity.ie

Digitale Sammlung und 3D

Mathias Bernhard stellt in dem Beitrag “Gugelmann Galaxy: An Unexpected Journey through a collection of Schweizer Kleinmeister” ein Projekt vor, in dem eine Sammlung digitalisierter Bilder mit ihren Metadaten in einer dreidimensionalen Visualisierung nach unterschiedlichen Kriterien erforscht werden kann. Gugelmann Galaxy hinterfragt traditionelle Modelle der Kategorisierung und implementiert prototypisch alternative Ansätze.
journals.ub.uni-heidelberg.de


Digitale Lehre

Digitale Bildung

Mitte November ging es beim nationalen IT-Gipfel in Saarbrücken um „Lernen und Handeln in der digitalen Welt“. Programm, Publikationen und Videos sind hier online einzusehen.
de.digital

Digitale Werkzeuge

Jürgen Hermes fasst seine Session „#histoTools – Softwaretools für Historiker|innen“, die er beim histocamp 2016 Anfang November in Mainz angeboten hat, zusammen. Er berichtet über Neuentwicklungen aus Projekten und über die Zusammenarbeit zwischen einem Historiker und einem digitalen Geisteswissenschaftler.
texperimentales.hypotheses.org

Historische Geschichten

Richard Hemmer und Daniel Meßner erzählen in ihrem Podcast “Zeitsprung” überraschende Anekdoten oder über vergessene Ereignisse aus der Geschichte. In der aktuellen Episode geht es zurück an den Anfang des 17. Jahrhunderts, zur niederländischen Tulpenmanie.
zeitsprung.fm

Kreative Zusammenarbeit

2011 veröffentlichte Björk ihr Album „Biophilia“ sowie die gleichnamige App aus Musik und interaktiven, pädagogischen Artefakten. Beides sind Ausgangspunkte für die Entwicklung des isländischen Pilotprojekts „Biophilia Educational Project“. Es will Kinder im Alter von 10-12 Jahren inspirieren, selbst kreativ sein und mit neuen Technologien zu lernen. Dazu setzt das Projekt auf Zusammenarbeit zwischen verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen wie dem Bildungssystem, Kulturinstitutionen, Wissenschafts- und Forschungsinstituten und schafft eine Plattform für Dialog und Debatte.
biophiliaeducational.org


Digitaler Remix

Alte Meister zeigen Gefühle

Molly Young und Teddy Blanks haben sich alte flämische, niederländische und italienische Meisterwerke angesehen. Sie waren von den Gesichtsausdrücken begeistert und bieten jetzt 40 Gesichter als Emojis an.
cupofjo.com


prometheus-Zahlen

1.551.194 Bilder * 88 Datenbanken * 164 Campus- und Institutslizenzen * 8.819 Persönliche Zugänge * 36.893 Bildsammlungen * 539 Öffentliche Bildsammlungen * 3.718 Präsentationen * 6.377 Favoriten * 738 Bilduploads * 32.730 Bildbewertungen * 745 Kommentare * 1.343 „Gefällt-Mir“-Angaben bei Facebook * 1.266 Follower bei Twitter * 343 Abonnenten bei Instagram * 88 Follower bei Google+

prometheus-Suchbegriffe

Top 10 im Oktober

francis bacon (290) – paul klee (282) – berlin in der malerei (262) – holbein (253) – warhol (215) – max ernst (213) – man ray (196) – cindy sherman (191) – hafen (191) – bildnis (190)


Call for...

01.12.2016 Call für #03 „Synergie. Fachmagazin für Digitalisierung...“
31.12.2016 Call for Podcast „Ein Wettbewerb für gute Geschichten“

01.01.2017 Call for Papers „Bilder sichtbar machen. Visualität in...“
09.01.2017 Call for Papers „CO:OPyright – Challenges and Practices of...“
15.01.2017 Call for Entries „Was hört das Netz?“


Termine

28.-30.11.2016 Semantic Web in Libraries, Bonn

01.-02.12.2016 Symposium zur Rolle des Designs in..., Braunschweig
01.-03.12.2016 Digital Scholar, an emerging profession?, Taiwan
02.-03.12.2016 „Panofsky and beyond“, Basel
05.-07.12.2016 Wissenschaft für alle!?, Bielefeld
06.-07.12.2016 EDDI16 – 8th Annual European DDI User Conference, Köln
07.12.2016 Mainzed-Lunchtime-Lectures: Die Schule von Salamanca, Mainz
08.-10.12.2016 Virtual Heritage Network: Ireland 2016, Cork
09.12.2016 Workshop “Topic Modeling”, Köln
12.-13.12.2016 Symposium on Evaluating Digital Cultural Resources, Glasgow
15.-16.12.2016 IV International Meeting for Digital Art History Researchers, Málaga

17.-18.01.2017 Abschlusskonferenz „Alexander von Humboldts...“, Berlin
18.-20.01.2017 Wem gehört das Museum? – ...musealer Vermittlung..., Düsseldorf
24.-26.01.2017 Learntec 2017, Karlsruhe


prometheus-Bildserie

"Mark Jenkins. Skulpturen im öffentlichen Raum"



prometheus-bildarchiv.de